Wer wir sind!


Wir sind eine Community für Bürgerinnen und Bürger aus Karlsruhe und Umgebung. Unsere Gemeinsamkeiten liegen in Erfahrungen mit Alltagsrassismus auf Grund von äußeren Merkmalen (Schwarze Menschen[1] und PoCs [2]). Aber eigentlich sind wir einfach Eltern, StudentInnen, hören gerne Oldies oder Jazz, sind Angestellte, verreisen an den Bodensee oder nach New York, sind LehrerInnen und essen gerne Tofu, Spagetti oder Börek.

[1] Großschreibung zur Sichtbarmachung der politischen Bedeutung des Begriffes.
[2] People of Color (Menschen die aufgrund von äußeren Merkmalen nicht automatisch der weißen Mehrheitsgesellschaft zugeordnet werden).